Page 3 - Ausgabe 290 / Juni 2022
P. 3

 Zum Titelbild:
Anzeige
Editorial
Liebe Leserinnen und Leser,
Endlich scheint die Sonne und es macht einfach Freude draußen unterwegs zu sein. Es finden wieder zahlreiche Feste und Ver- anstaltungen statt und man kann spüren wie sehr sich die Men- schen wieder an einem öffentlichen Leben erfreuen. Unser Team war für Sie gerne in der Region unterwegs, um über zahl- reiche Veranstaltungen zu berichten und wir bieten Ihnen auch einen Ausblick auf kommende Festivitäten. Genießen Sie den Sommer in vollen Zügen, lassen Sie es sich gut gehen. Vielleicht nehmen Sie sich ab und zu eine Auszeit, um gemütlich in un- serem Stadtmagazin „es Heftche“® zu schmökern.
Bitte planen Sie bei Ihren Einkäufen einen Besuch bei unseren Anzeigenpartnern mit ein, denn ohne deren kontinuierliche Werbebereitschaft könnten wir Ihnen unser Stadtma- gazin nicht kostenlos zur Verfügung stellen.
In der Juni-Ausgabe lesen Sie:
- Der Rosen- und Künstlermarkt fand bei herrlichem Sommerwetter statt. Besucher und Markt- sowie Geschäftsleute erfreuten sich an dem regen Treiben.
- Nach zweijähriger Pause konnte man wieder die Neunkircher Weinlounge in der Neuen Gebläsehalle besuchen um sich über Neuigkeiten bei den ausstellenden Weinhändlern zu informieren.
- Anke Rehlinger besuchte zum Tag der Pflege das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar in Merchweiler.
- Endlich konnte auch wieder die beliebte Messe Camping und Freizeit in Bexbach stattfinden, Messebesucher und Aussteller freuten sich über regen Zulauf.
- Anspruchsvolle Filme gab es in der Stummschen Reithalle beim Filmemacherwochenende Günter-Rohrbach-Filmpreis.
- Diakoniepfarrer Udo Blank überreichte Mitarbeiter/innen der Diakonie Saar in einer Fei- erstunde eine Anstecknadel als Zeichen des Dankes für langjährigen Einsatz.
- Technisch vom Feinsten, sehr sparsam und innovativ, der Ford KUGA Plug-in Hybrid, vor- gestellt in unserer Serie „Die neusten Autos im Brennpunkt.
- Eine deutliche Absage an Krieg und Gewalt gab es beim diesjährigen Friedensfest der Alex-Deutsch-Schule.
- Der Bauernmarkt „Frühling auf Finkenrech“ lockte zahlreiche Besucher nach Eppelborn. - Ein kleines, aber feines Benefiz-Konzert in der Eventhalle des CFK mit Nina Culmann, Felix
Holzhauser, Angelika Jung und Stefan Jenal unterstützte die Ukraine-Hilfe.
- Kunst am Kreisel gibt es in Spiesen-Elversberg, dort installierte die Lebenshilfe e.V eine Fi-
gurengruppe, die auf die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung hinweist.
- Endlich kann Kultur wieder live erlebt werden. Künstler, Veranstalter und Gäste dürfen
sich auf tolle Veranstaltungen der Neunkircher Kulturgesellschaft im Juni freuen.
- Das Jugendbüro der Kreisstadt Neunkirchen hat einen Graffiti-Workshop unter Anleitung
des Künstlers Edem Dippel angeboten.
- Unsere Kinderseite hält natürlich wieder ein Gewinnspiel parat und zudem gibt es interes-
sante Informationen zu einem beliebten Haustier, dem Hamster.
- Mit einer tollen Aktion, die von dem Schulleiter der Grundschule Schiffweiler, Markus
Weber initiiert wurde konnte einer Familie geholfen werden.
- Endlich fand wieder ein Jugend-Fußball Camp bei der DJK Bexbach e.V statt zu dem 50
Schüler/innen gerne gekommen waren.
- Der Kinder-Hospizdienst freut sich über eine Zuwendung von den Fußballern des Ver-
bandsligisten SV Preußen 1919 Merchweiler e.V.
Also bis zum nächsten Monat, Ihr Team vom Stadtmagazin „es Heftche“®
Endlich ist er da - der Sommer. Also raus an die frische Luft, die Badehose am und die Sonne genießen!
Titelbild von Adobe Stock
Cute adorable Girl / anoushkatoronto
Impressum
Herausgeber:
mps.agency
Inhaber: Marcel Philipp Schmitt (V.i.S.d.P.) Eisenbahnstraße 3, 66424 Homburg Telefon (0 68 41) 1 87 73 24
e-mail: info@es-heftche.de
Internet: nk.es-heftche.de
Verbreitung in:
Neunkirchen, Furpach, Kohlhof, Ludwigsthal, Limbach, Kirkel, Altstadt, Bexbach, Wellesweiler, Wiebelskirchen, Hangard, Fürth, Ottweiler, Landsweiler, Schiffweiler, Stennweiler, Merchweiler, Heiligenwald, Spiesen und Elversberg
Chefredaktion
Marcel Philipp Schmitt (ms)
e-mail: marcel.schmitt@es-heftche.de
Redaktion-Team:
Evelyn Peine (ep), Silvia Schenk (ot), Sibille Sandmayer (si), Rainer Setz (rs), Florian Schneider (fs) und
Andreas Detemple (ad).
e-mail: redaktion@es-heftche.de
Anzeigenverkauf:
Evelyn Peine, Silvia Schenk,
Anna Jacob und Marcel Philipp Schmitt. e-mail: werbung@es-heftche.de
Layout und Gestaltung:
mps.agency, Homburg.
Datenschutzerklärung:
Informationen zur DSGVO
finden Sie auf unserer Onlineversion: Internet: nk.es-heftche.de
Druck:
Druckerei Kern GmbH
In der Kolling 7, 66450 Bexbach Internet: www.kerndruck.de
Anzeigen- und Redaktionsschluss
für Ausgabe 291 ist am 17. Juni 2022
Verlag und Redaktion freuen sich über jeden unverlangt eingesandten Text, Haftung dafür kann allerdings nicht übernommen werden. Alle Veröffentlichungen im Stadt- magazin „es Heftche“® sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere auch für Werbeanzeigen, die vom Verlag oder in dessen Auftrag gestaltet wurden. Weiterver- wendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Ver- lags. Namentlich gekennzeichnete Texte spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wider. Keine Haftung bei Fehler, Irrtümer, Druck- und Satzfehler.
Als besonderen und kostenlosen Leserservice finden Sie alle Berichte dieses Heftes auch in unserer Onlineausgabe vom Stadtmagazin „es Heftche“® für Neunkirchen und Umge- bung unter nk.es-heftche.de. Schauen Sie mal rein!
       Ausgabe 290 / Juni 2022
3
































   1   2   3   4   5