Image
Image
Display Image
array(4) { [0]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#53 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(93876) } ["title"]=> string(229) "Gratulationen erhielt die 1. Vorsitzende des Schwimmvereins Silke Rammo (2.v. rechts) von Bürgermeisterin Lisa Hensler (rechts) und den Vertretern des Neunkircher Sportverbandes Sebastian Brüßel und Christopher Lehmann (links)" ["copyright"]=> string(2) "se" } [1]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#55 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(93877) } ["title"]=> string(102) ": Die neuen „Water Zorp Bälle“ konnten am Schwimmbadfest zum ersten Mal ausgiebig getestet werden" ["copyright"]=> string(2) "se" } [2]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#57 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(93878) } ["title"]=> string(69) "Die Wasserballer sind eine große Gruppe innerhalb des Schwimmvereins" ["copyright"]=> string(2) "se" } [3]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#59 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(93879) } ["title"]=> string(55) "Beim Wasserball-Turnier hatten alle mächtig viel Spaß" ["copyright"]=> string(2) "se" } }

Runder Geburtstag der Schwimmer

Verein feierte Fest im Kombibad „Die Lakai“

Mit einem Schwimmbadfest im Kombibad „Die Lakai“ feierte der Schwimmverein Neunkirchen e. V. sein 100-jähriges Bestehen. Bereits am 12. Mai jährte sich der Gründungstag, der nun mit zahlreichen Gästen begangen wurde.

Einhundert Jahre Schwimmverein Neunkirchen e.V. war ein schöner Anlass zu einem Schwimmbadfest im Kombibad „Die Lakai“, welches der Verein gemeinsam mit der Kreisstadt Neunkirchen organisiert hatte. Am Festtag war der Eintritt ins Freibad kostenlos für die Gäste. Die erste Vorsitzende des Schwimmvereins, Silke Rammo begrüßte sehr herzlich die Gäste: „Der Verein wurde gegründet, um im Sommer dem Schwimmsport zu frönen, im Winter wurde Tischtennis gespielt. Nach dem Krieg ging es in den 60er und 70er Jahren wieder aufwärts im Verein, der sich bis heute gut gehalten hat. Auch wenn die Schwimmer/innen und Wasserballer/innen etwas weniger geworden sind, haben wir doch durch die Kooperation mit Friedrichstal gute Möglichkeiten gefunden. Ich möchte mich bei allen Menschen bedanken, die dem Verein die Treue gehalten haben. Auch möchte ich mich bedanken für 39 Jahre Vereinsvorsitz bei Herrn Uwe Merkel, der das hervorragend gemacht hat. Danke an die Menschen, die am Beckenrand stehen, die den Kindern das Schwimmen beibringen und die immer da sind. Danke an die Stadt, die seit 100 Jahren dem Verein unter die Arme greift, ebenso der Neunkircher Sportverband, der uns auch sehr unterstützt. Vielen Dank auch an die Bäderleitung Andrea Hoffmann, die immer für uns da ist. Zum Gratulieren war Bürgermeisterin Lisa Hensler gerne vorbeigekommen: „Herzlichen Glückwunsch zu 100 Jahre ehrenamtlicher Arbeit zum Wohle unserer Stadt und den Kindern unserer Stadt. Es ist wichtig, dass Kinder und Jugendliche wieder schwimmen und mit dem Element Wasser umgehen lernen. Danke auch an das Team der Lakai, das eine hervorragende Arbeit leistet.“ Die Bürgermeisterin hatte auch ein Geschenk der Stadt Neunkirchen dabei, das sie an Silke Rammo übergab. Als Vertreter des Neunkircher Sportverbandes überreichten Sebastian Brüßel und Christopher Lehmann eine Zuwendung und gratulierten herzlich. Bei der schönen Gelegenheit des Festes wurden auch die neuen „Water Zorp Bälle“ ausgiebig getestet. Die Water Zorp Bälle sind freigegeben ab acht Jahren. Mit einem Durchmesser von zwei Metern sind sie auch für Erwachsene geeignet und bringen jede Menge Fun. Im Hallenbad gab es dann noch ein zünftiges Wasserball Turnier mit aktiven und ehemaligen Spielern verschiedener Vereine und die Stadt stellte ihre Fitness-Kurse vor. Natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz und man konnte sich mit Leckerem vom Grill oder auch feinen selbst gebackenen Kuchen laben. Allen Beteiligten konnte man die Freude an diesem schönen Fest ansehen und man kann dem Schwimmverein nur noch ein langes weiteres Bestehen wünschen.

Unter https://www.schwimmverein-neunkirchen.de finden Sie viele interessante Informationen über den Verein und vielleicht möchten Sie sich ja auch den netten Mitgliedern und dem Verein anschließen. Über neue Mitglieder würden sich alle sehr freuen. se

Schenk, Silvia
24. Aug 2023