Image
Image
Display Image
array(2) { [0]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#51 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(88206) } ["title"]=> string(35) "Sehr sehenswert ist der Speyrer Dom" ["copyright"]=> string(30) "Klaus Landry/Domkapitel Speyer" } [1]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#53 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(88207) } ["title"]=> string(42) "Das Historische Museum der Pfalz in Speyer" ["copyright"]=> string(15) "Carolin Breckle" } }

Noch Plätze für Geschichtsinteressierte frei

Exkursion des Historischen Museums Saar nach Speyer

Die zweite Exkursion des Fördervereins des Historischen Museums Saar in diesem Jahr führt an den Rhein nach Speyer. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Führung durch die historische Altstadt, der Kaiserdom und das Historische Museum der Pfalz. Die Fahrt richtet sich ausdrücklich an alle, die sich für Geschichte interessieren.

Am 9. September wird der Förderverein des Historischen Museums Saar die Stadt Speyer besichtigen. Speyer zählt zu den ältesten Städten Deutschlands und erlangte im Mittelalter großen Ruhm als freie Reichsstadt. Hier wurden nicht nur Reichstage abgehalten, verschiedene Kaiser des Heiligen Römischen Reiches wurden im Kaiserdom zu Speyer bestattet. Dieses UNECO-Welterbe stammt in seinen ältesten Bauphasen aus dem 11. Jahrhundert und ist die größte erhaltene romanische Kirche der Welt. Die Abfahrt aus Saarbrücken ist um 8:30 Uhr. Der Besuch in Speyer beginnt mit einer Stadtführung durch die historische Altstadt. Das Mittagsessen findet im Brauhaus „Domhof“ statt. Die Kosten für das Mittagsessen müssen selbst gezahlt werden. Am Nachmittag wird eine Führung durch den Dom samt seiner Krypta angeboten, in der die salischen Kaiser ihre letzte Ruhe fanden. Zum Abschluss des Programms steht es den Teilnehmer*innen frei, kostenlos das Weinmuseum im Historischen Museum der Pfalz oder den Domschatz zu besichtigen. Von 17:00 -19:00 Uhr bleibt Zeit die Stadt auf eigene Faust zu besichtigen. Die Ankunft in Saarbrücken ist um 20:45 Uhr. Die Kosten für die Fahrt betragen 49 Euro und beinhalten die Busfahrt, die beiden Führungen und Eintrittspreise sowie die Möglichkeit das Weinmuseum und den Domschatz im Historischen Museum der Pfalz zu besichtigen.

Die Anmeldung erfolgt mit der genauen Teilnehmer*innenzahl an Christian Müller: foerderverein@hismus.de. Der Geldbetrag wird erst nach der Anmeldebestätigung und der Mitteilung der Kontodaten überwiesen. © Reiner Jung/Hist. Museum Saar

 

Schenk, Silvia
14. Aug 2023