Page 47 - Ausgabe 033 / Mai 2015
P. 47

man im „Postillion“ in verschiedensten Va- riationen auskosten kann, immer frisch be- liefert vom Spargelhof Simmet aus Ober- Flörsheim in Rheinhessen. Ein besonderer Genuss bietet hier der Weingenuss-Abend am 30. Mai 2015, der den frischen Spargel in einem Vier-Gänge-Menü kombiniert, mit Zutaten aus der Biosphäre und hervorragen-
was ganz Besonderes zum Muttertag schen- ken will, dem bietet das „Postillion“ ein Drei-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente an, mit dem man gebührend „Dankeschön“ sagen kann. Weitere Veranstaltungen findet man jederzeit auf der Internetseite www.ho- tel-blieskastel.de und wer die Räume des Hotel zur Post oder Restaurants gerne für eine Feier nutzen möchte, wendet sich am besten telefonisch an Wolfgang Hauck und sein zwölfköpfiges Team.
Anzeige
„feiern sie nicht irgendwo, sie heiraten ja schließlich auch nicht irgendwen“. Vom Buf- fet über mehrgängige Menüs und der Deko übernimmt das Service-Team Ihre Feier und Sie können entspannt Ihren besonderen Tag genießen. Das Weinrestaurant ist für Sie täg- lich außer dienstags von 17.30 bis 23.00 Uhr sowie sonntags von 11.30 bis 14.00 Uhr geöffnet. An den Wochentagen öffnet der Postillion gerne für kleine Gesellschaften ab 15 Personen nach Vereinbarung und wer gerne das leckere Frühstück genießen möch- te, kann gerne für Donnerstag oder Sonntag einen Tisch reservieren. Für nur neun Euro erhalten die Gäste ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffet inklusive verschiedener Säf- te und Filterkaffee ohne Limit.
Wolfgang Hauck und das Team des „Postillion“ freuen sich auf Ihren Be- such in der Kardinal-Wendel-Straße 19a in Blieskastel, Telefon 06842- 92160! Nähere Infos und Aktuelles fin- den Sie immer im Internet unter www.hotel-blieskastel.de oder schau- en Sie einfach vorbei. si
Wir gratulieren
Gewinner sind gezogen
Sie dürfen sich auf einen Aufenthalt im Europa-Park ganz besonders freuen, denn der Park wurde als bester Frei- zeitpark der Welt ausgezeichnet.
Wir hatten in der letzten Ausgabe (Heft 032/April 2015 Seite 54/55) vom Stadt- magazin „es Heftche“ für Homburg und Umgebung ein Gewinnspiel für Sie. Da- bei gab es 3 x 2 Eintrittskarten für den Europa-Park zu gewinnen. Über die sehr große Teilnahme unserer Leserin- nen und Leser haben wir uns gefreut. Viele richtige Lösungen gingen bei uns ein und folgende Teilnehmer dürfen sich jeweils über die beiden Eintritts- karten freuen. Die Ziehung fand unter Ausschluss des Rechtsweges statt.
Die Lösung lautete:
WODAN- Timburcoaster
Laura Wessel, Homburg Gerald Meyer, Altenkirchen Nina Felden, Kirkel
Alle Gewinner werden von uns durch den Postweg über ihren Gewinn infor- miert. Herzlichen Glückwunsch. ■
     Das besondere Landhauszimmer
den Weinen vom Bioweingut Kühling aus Gundheim. Darüber hinaus bezieht Wolf- gang Hauck seine erlesenen Weine auch von anderen Bio-Winzern aus Deutschland und Europa und von dem einzigen saarlän- dischen Bio-Weingut Ollinger-Gelz. Diese Weine können bei den Weingenuss-Aben- den auch in diversen Zusammenstellungen am 11.07./19.09. und 16.10.2015 verköstigt werden. Wer seiner Mutter gerne einmal et-
Auszeit vom Alltag im „Postillion“
Das Restaurant bietet Platz für bis zu 50 Personen und im direkt danebengelegenen Schlossstübchen feiern Gäste mit bis zu 36 Personen in edlem Ambiente und romanti- scher Atmosphäre. Und auch für ihre ge- plante Hochzeit ist das Team des „Postil- lion“ der richtige Ansprechpartner, denn
  Weine vom Bio-Winzer
                Das Weinrestaurant im Hotel zur Post
Frischer Spargel ... immer ein Genuß!
                                        Telefon06842/9216-0
                 Kardinal-Wendel-Str. 19a · Blieskastel · info@hotel-blieskastel.de · www.hotel-blieskastel.de
                Ausgabe 033 / Mai 2015
 47
Ihr Gastgeber in der Biosphäre Bliesgau!










































































   45   46   47   48   49