Image
Image
Display Image

Die neue Website vom Stadtmagazin „es Heftche“® geht online

Neue Features, schnellere Infos & mehr

Pünktlich zum doppelten Jubiläum gibt es auch noch einen weiteren Grund zum Feiern. Die neue Website von unserem beliebten Stadtmagazin „es Heftche“® geht am 01.04.2023 online! Und nein, das ist kein Aprilscherz.

Die Onlineversion des Stadtmagazin „es Heftche“® erfreut sich bereits seit der damaligen Erneuerung großer Beliebtheit, wie die Zugriffszahlen belegen. Seit der Onlineschaltung ist die Seite bis heute bereits über 1.903.653 mal besucht worden. Eine Zahl, die wir mit Stolz auch auf unserer Website präsentieren. Und dabei handelt es sich gerade einmal nur um die Aufrufe der Website für Neunkirchen. Auf der Website konnten Sie bisher, neben der Möglichkeit das beliebte Werbe- und Informationsmedium online zu lesen, auch zahlreiche aktuelle Nachrichten finden. Diese waren etwas versteckt und noch nicht ganz so präsent. Außerdem war die Website insgesamt etwas in die Jahre gekommen. So sind wir nun um so begeisterter Ihnen die neue Website vom Stadtmagazin „es Heftche“® präsentieren zu dürfen. 

Wir setzen auf Digitalisierung
Vorangegangen war der neuen Website eine einzigartige und selbst konzipierte wie auch Inhouse implementierte Softwarelösung, welche webbasiert die umfangreichen Berichte, Pressetermine, Anzeigenvorlagen und Kunden verwalten sollte. Die nun seit über einem Jahr entwickelte Software namens „mps.planner“ wurde dabei so umfangreich im Funktionsangebot, dass auch die neue Website davon profitieren sollte. Neben der Möglichkeit viele zeitaufwändige Vorgänge zu automatisieren und zu vereinfachen, war der Hauptgrund für diese übergroße und zeitaufwendige Investition die Sicherstellung der Qualität des Printmediums. Durch eben genau diese Software ist es uns möglich, Fehler auf ein Minimum zu reduzieren. Das Magazin wird insgesamt noch hochwertiger umgesetzt und den Menschen, die daran arbeiten, werden die Arbeitsschritte erspart, die eigentlich Nebensache sein sollten. So können sich die Lokal-Journalistinnen und -Journalisten nun ganz auf ihre Arbeit konzentrieren. 

Die neuen Funktionen der Website
Wir setzen ein Statement. Selbstbewusst können wir diese Behauptung unterschreiben, wenn wir uns das Inhouse entwickelte Werk einmal genauer anschauen. Statt einer „Vorschalt-Seite“, welche Sie zunächst auffordert, die Neunkircher oder Homburger Website aufzurufen, haben wir nun eine einzige Hauptwebsite so konzipiert und strukturiert, dass Sie direkt alle News aus unserer Region auf einmal sehen, zugleich aber mit einem Klick auch nach Region selektieren können. Durch die klare Kennzeichnung mit einem blauen Balken für Neunkirchen und einem lilafarbenen für Homburg, werden auch beim Öffnen der Gesamtansicht direkt alle Nachrichten korrekt erkennbar angezeigt. Highlight unserer neuen Website ist auf jedenfall der Newsticker, welcher so bisher auf keiner anderen Newswebsite aus unserer Region platziert ist. Sie sehen direkt, wenn wir Neuigkeiten für Sie haben. Sogar chronologisch sortiert, damit Sie am Ende eines Arbeitstages schnell einen Überblick über den Tag bekommen können. Doch nun erst einmal genug erzählt! Am besten, Sie schauen sich die neue Website einfach einmal selbst an und entdecken alle neuen Funktionen. 

Schmitt, Marcel
27. Mär 2023