Image
Image
Display Image
array(9) { [0]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#58 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118817) } ["title"]=> string(65) "Die Aktivengarde der Daaler zeigte einen sehr schönen Marschtanz" ["copyright"]=> string(2) "se" } [1]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#60 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118818) } ["title"]=> string(131) "Der Schautanz der Tillgarde des KVE mit dem Titel „Die Chartshow der Königsklasse“ erhielt das Prädikat „sehr sehenswert“" ["copyright"]=> string(2) "se" } [2]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#62 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118819) } ["title"]=> string(77) "In die Welt von Avatar entführte die Aktivengarde der KG Neinkerjer Plätsch" ["copyright"]=> string(2) "se" } [3]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#64 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118820) } ["title"]=> string(199) "Das Neunkircher Prinzenpaar inmitten der Senatoren (links), der Ehrengarde (rechts) und dem Präsidenten des NKA Karl Albert (rechts neben dem Prinzen) bei der Eröffnung der NKA-Gemeinschaftssitzung" ["copyright"]=> string(2) "se" } [4]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#66 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118821) } ["title"]=> string(70) "Tinnitus vom KKW begleitete die Sitzung mit ihrer wunderschönen Musik" ["copyright"]=> string(2) "se" } [5]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#68 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118822) } ["title"]=> string(134) "„Barbie und Ken in love“ lautete der Titel der Darbietung des Aktivenschautanzpaares der Roten Funken, Sven Jung und Jessica Franz" ["copyright"]=> string(2) "se" } [6]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#70 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118823) } ["title"]=> string(55) "Josh Sieren (Rote Funken) begeisterte als Lumpensammler" ["copyright"]=> string(2) "se" } [7]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#72 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118824) } ["title"]=> string(125) "„Es Lucy unn de Babba“ (Lucy und Michael Dill/KUV) hatten sich die erste große Liebe zum Thema ihrer Büttenrede gemacht" ["copyright"]=> string(2) "se" } [8]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#74 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(118825) } ["title"]=> string(85) "Die Friedhofsweiber (Weiblicher Elferrat der Hangarder Brunnebutzer) klagten ihr Leid" ["copyright"]=> string(2) "se" } }

Faasenacht ist Tradition

Buntes Potpourri bei großer NKA-Sitzung

Traditionell findet am Faasenachtsfreitag die große Sitzung des Neunkircher Karnevalsausschusses (NKA) in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen statt. In der sehr gut besuchten Sitzung präsentierten die Brudervereine des NKA die Höhepunkte der Neunkircher Faasenacht.

Die Gemeinschaftssitzung des NKA startete mit Stimmungsmusik von Tinnitus. Die Band des KKW Wellesweiler sorgte gleich für beste Laune unter den Neunkircher Narren und begleitete die gesamte Sitzung. Die Jungs vom KKW sind aus der Neunkircher Faasenacht nicht mehr wegzudenken. Und sogleich ging es weiter im Programmreigen, denn die Ehrengarde des KV Eulenspiegel Furpach bot eindrucksvoll ihren Gardetanz und ihre Hymne „Faasenacht ist Tradition“ dar. Mit sehr schönen Worten begrüßte im Anschluss der Präsident des NKA, Karl Albert die Gäste in der Gebläsehalle und schon erhoben sich alle von den Sitzen, denn das Neunkircher Prinzenpaar Prinz Florian I. und Prinzessin Natascha I. betraten die Narrhalla gemeinsam mit dem Prinzenmarschall Lothar Schmitt, den Funkengardisten, Ehrengarde, Garden der Vereine, Vereinspräsidenten und Senatoren. Das Prinzenpaar blickte in seiner sehr emotionalen und schönen Rede auf seine kurze und wunderschöne Regentschaft zurück und der große Applaus zeigte, wie sehr die beiden Furpacher ihr närrisches Volk erreicht hatten. Im Anschluss tanzte die Tillgarde des Heimatvereins von Prinz Florian I. und Prinzessin Natascha I., dem KVE zu Ehren des Prinzenpaares einen wunderschönen Tanz. „Es Lucy unn de Babba“ hatten sich die erste große Liebe zum Thema ihrer Büttenrede gemacht und um ihre Coolness ist Lucy Dill echt zu beneiden. Da hatte es ihr Papa Michael Dill nicht immer leicht. Die Rede war einfach großartig. In die Welt von Avatar entführte die Aktivengarde der KG Neinkerjer Plätsch die Narren und man kann nur den Hut ziehen vor so einer schönen Darbietung. Tänzerisch ging es weiter mit dem Aktivenmariechen vom KV Die Daaler, die einen megastarken Auftritt auf die Bühne der Gebläsehalle legte. Natürlich darf bei der NKA-Sitzung die bezaubernde Eva-Maria Forster mit ihrem Stimmungsmedley nicht fehlen, sie ist immer ein Garant für beste Stimmung im Saal. Weiter ging der Reigen mit dem Aktiventanzmariechen Noemi Ruffing vom KKW, die einen sehr starken Tanz absolvierte, da machte es Freude zuzuschauen! Von der KG Rote Funken kam Michael Schley als Stadtschreiber auf die Bühne, eine Figur, die aus der Neunkircher Faasenacht nicht wegzudenken ist und er brachte das politische Geschehen in Land und Stadt gekonnt auf den Punkt. Mit dem Gardetanz der Funkengarde ging es dann auch zügig und vor allem mit viel Schwung weiter bevor die Friedhofsweiber (Weiblicher Elferrat der Hangarder Brunnebutzer) ihr Leid klagen konnten. Wie immer lieferten die Damen eine „energiegeladene“ Vorstellung ab, die super beim Publikum ankam. Nun betrat eines der besten Funkenmariechen des NKA, bzw. des ganzen Saarlandes die Bühne und wer Franziska Dellwing (KUV) tanzen sah, der verstand warum sie im karnevalistischen Tanzsport ganz vorne mittanzt. Musikalisch ging es dann mit dem KV Eulenspiegel und dessen Gesangsgruppe „Die Katastrophoniker“ weiter und man muss sagen, dass sich diese Gruppe großartig entwickelt hat. Widmete man sich in früheren Jahren eher dem karnevalistischen Liedgut, so präsentierte man nun die gängigen Partyhits, was beim Publikum sehr gut ankam. Die Aktivengarde des KV Die Daaler präsentierte ihr ganzes und hervorragendes Können mit einem wunderbaren Marsch. „Barbie und Ken in love“ lautete der Titel der Darbietung des Aktivenschautanzpaares der Roten Funken, Sven Jung und Jessica Franz, die beiden lieferten wirklich zu 100% ab und konnten die Gäste mit ihrer Performance voll begeistern. Ein absoluter Knaller in der Bütt war wieder einmal Eulalia Radebrecher (Melanie Ruffing/KKW), die auf Knasturlaub war und man kann diese Frau einfach nicht beschreiben, man muss sie erlebt haben. Vor 17 Jahren gründeten sich die Asbachfunken des KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen und diese Garde hatte sich extra im Trainingscamp auf Malle fit gemacht. Man kann nur sagen, dass es selten eine gelungenere Aufführung von einer „Seniorengarde“ gab. Mit dem KUV ging es dann auch weiter, als eine der besten Garden im Südwestdeutschen Raum (Zitat Karl Albert) die Bühne betrat, um einen sehr gelungenen Gardetanz vorzuführen. Nicht fehlen darf natürlich de Annerschd (Friedel Wagner/KKW), der sich in alter Manier über die Frauen ausließ. Das Urgestein der Neunkircher Faasenacht hat eben einen unvergleichbaren Charme, der bei den Narren immer gut ankommt. Der Marschtanz der Aktivengarde des KKW war einer der schönsten Tänze des Abends und auch der anschließende Schautanz der Tillgarde des KVE mit dem Titel „Die Chartshow der Königsklasse“ erhielt das Prädikat „sehr sehenswert“. Dem konnte man sich gleich anschließen bei „The greatest showman“, dem Aktivenschautanz des KV die Daaler. Ein toller Tanz mit wundervollen Darsteller*innen. „Ich sammle Eisen, Lumpen, Knochen und Papier…“, klang es durch die Gebläsehalle, als Josh Sieren (Rote Funken) als Lumpenkrämer Lumpazie Kruschd auftauchte. Mit seiner grandiosen Büttenrede hatte er alle Lacher auf seiner Seite. Die Gesangsgruppe der Daaler, die Konfettis, brachten mit ihren Stimmungsliedern den Saal zu Kochen und vor dem großen Finale mit Tinnitus zeigten die Roten Funken mit ihrem Aktivenschautanz noch, dass im Himmel die Hölle los sein kann. Ein sehr schön ausgeführter Tanz. Mit einem stimmungsgeladenen Finale beendete eine sehenswerte und schöne NKA Gemeinschaftssitzung.

Über den NKA und seine ihm angeschlossenen Vereine finden Sie alle Informationen unter nka-neunkichen.de. se

Schenk, Silvia
23. Feb 2024