Image
Image
Display Image
array(1) { [0]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#50 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(120110) } ["title"]=> string(123) "Gästeführer Norbert Morawietz nimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf eine Tour über den Neunkircher Hüttenweg" ["copyright"]=> string(37) "Kreisstadt Neunkirchen/ Carina Heller" } }

Technik-Führung

Über den Neunkircher Hüttenweg

Am Sonntag, 21. Juli, 15 Uhr, findet die nächste öffentliche Hüttenwegführung mit Technik-Fokus statt. Gästeführer Norbert Morawietz nimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf eine Tour über den Neunkircher Hüttenweg und erklärt die Arbeitsabläufe im Eisenwerk.

Ein Höhepunkt der Führung ist die Besteigung eines Hochofens, dessen Konstruktion ein Symbol für die Neunkircher Industriegeschichte ist. Von der Aussichtsplattform bietet sich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein besonderer Ausblick über Stadt. 

Eine Anmeldung zur Hüttenwegführung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist auf dem Vorplatz der Stummschen Reithalle. Erwachsene zahlen 5 Euro, Jugendliche ab 12 Jahren 2 Euro, Kinder dürfen kostenlos teilnehmen. 

Weitere Infos zu Gruppen-, Kostüm- und kulinarischen Führungen über den Hüttenweg – auch zu Wunschterminen: Tel. (06821) 202-122, www.neunkirchen.de/huettenweg. © Stadt NK

Schenk, Silvia
08. Jul 2024