Image
Image
Display Image

Juni 2023 Ausgabe 302 - Neunkirchen

SV Elversberg NLZ Saar

Die U21 der SV Elversberg bestreitet am heutigen Freitag, 26. Mai, ihren Saison-Abschluss in der RPS-Oberliga. 

Das Team von Trainer Daniel Demmerle tritt dabei im Abendspiel im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal gegen den TuS Kirchberg an, Spielbeginn ist um 20.00 Uhr. „Wir wissen, dass es für viele das letzte Spiel für den Verein sein wird, deshalb wollen wir noch mal alles geben“, sagt Demmerle. „Wir wollen uns selbst noch mal beweisen, dass wir in dieser Klasse Spiele gewinnen können. Wir wollen uns mit einem Sieg verabschieden und, wenn es geht, die Rote Laterne noch abgeben.“ Nicht nur bei der SVE, sondern auch beim TuS Kirchberg steht der Abstieg aus der Oberliga bereits fest. In der Abstiegsrunde ist Kirchberg Tabellenzehnter und hat drei Punkte Vorsprung auf die Elversberger U21. „Im Hinspiel haben wir etwas unglücklich verloren“, erinnert sich Demmerle an die 1:2-Niederlage: „Wir waren eigentlich die bessere Mannschaft, haben uns zu Beginn aber körperlich etwa
Schenk, Silvia
26. Mai 2023

Freibadsaison in Neunkirchen

Das Freibad „Die Lakai“ öffnet ab Samstag, 3. Juni, das Freibad Wiebelskirchen ab Montag, 5. Juni. Beide Freibäder sind täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet, bei schönem Wetter bis 20 Uhr.  Gerade in der Freibadsaison will die Kreisstadt Neunkirchen die Personaldecke weiter aufstocken. Für die Saison sucht die Stadt noch eine Kassiererin/einen Kassierer sowie eine Rettungsschwimmerin/einen Rettungsschwimmer.  In Festanstellung stellt die Stadt zudem eine Fachangestellte/einen Fachangestellten für Bäderbetriebe ein.  Die Kreisstadt Neunkirchen nimmt als Familiengerechte Kommune und große Arbeitgeberin ihre Aufgabe ernst, Fachkräfte auszubilden. Im Bereich Schwimmbad bietet die Stadt aktuell zwei Ausbildungsstellen zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe mit Ausbildungsbeginn zum 1. August 2023 an. Alles zu den offenen Stellen und die Möglichkeit zur Bewerbung finden Interessierte unter https://www.neunkirchen.de/offene-stellen/.  
Schmitt, Marcel
25. Mai 2023
Image

Es geht los!

Hier quakt’s aber gewaltig! Manuela Schmidt & Edda Petri vom Kutscherhaus-Verein haben nicht nur EINEN Vogel. 1000 Hüttenarbeiter-Enten warten auf ihren Einsatz in der Blies anlässlich des Familienfestes DIE BLIESPIRATEN am Samstag, den 3.Juni.

Wie kann man beim Enten-Rennen mitmachen und gewinnen? Ganz einfach. Teilnahme-Karte mit individueller Startnummer bei einem der teilnehmenden Partner besorgen. Das sind: Rathaus, Sparkasse Neunkirchen (Geschäftsstelle Hammergraben und Oberer Markt), im Zoo (an der Kasse), Linden-Apotheke, Opticland – die Brille, Optic Lutz, Sanitätshaus Braunberger, Globus (Info), Schuhaus Itt und Bücher König – oder beim Familienfest vor Ort an den beiden Infoständen. Die Teilnahmekarten müssen vor Ort ausgefüllt werden, damit die Gewinner auch sicher zugeordnet werden können. Am 3.Juni zum Entenrennen (16.40-17.15Uhr) kommen und die eigene Ente anfeuern!Wer es lieber etwas ruhiger angehen möchte, ist an den Kreativ-Tischen von Doris Weber und Traudl
Schenk, Silvia
25. Mai 2023

Deutschland Tour 2023 startet im Saarland

Am 23. August feiert die Deutschland Tour ihren großen Auftakt im Saarland. Der Prolog und somit der Start erfolgt in der international bekannten Radsportstadt St. Wendel. Am 24. August führt dann die erste Etappe von St. Wendel auf 178 Kilometern und über 1.900 Höhenmeter durch das Saarland bis nach Merzig.

Prolog in Radsportstadt St. Wendel am 23. AugustDer Startort St. Wendel ist seit vielen Jahren ein versierter Gastgeber für internationale und hochkarätige Radsportrennen, angefangen von Cross-Weltmeisterschaften, MTB-WorldCups bis hin zur Tour de France. Der Prolog der Deutschland Tour 2023 besteht aus kurzen Einzelzeitfahrten auf einem technisch anspruchsvollen Rundkurs durch St. Wendel, der den 120 Profis gleich zum Auftakt alles abverlangt. Das Sekundenspiel ist spannend für die Zuschauenden und prägt die sportliche Entscheidung um das Führungstrikot auf den folgenden Etappen. Wer die Profis entlang der Strecke ganz nah erleben möchte, ist hier richtig. Die erste Etapp
Schenk, Silvia
24. Mai 2023

Kanalerneuerung

Der Eigenbetrieb Abwasserwerk der Kreisstadt Neunkirchen hat mit dem nächsten Bauabschnitt der Kanalerneuerung in der Pflugstraße in Wiebelskirchen begonnen.

 Für die Tiefbauarbeiten zwischen der Nansenstraße und der angrenzenden Brücke wurde die Fahrbahn in dem Bereich voll gesperrt. Die Sperrung besteht voraussichtlich bis 31. Oktober. © Stadt Neunkirchen
Schenk, Silvia
24. Mai 2023
Image

Tagesausflug ins Kletterzentrum

13 Kinder aus Neunkirchen haben Anfang Mai begleitet von Quartiersmanagerin Albena Olejnik sowie Milena Eisenbeis und Markus Pfeiffer, Amt für Soziale Dienste, einen Ausflug ins Kletterzentrum Saarbrücken unternommen. 

Der Tagesausflug war ein gemeinsames Angebot des Jugendbüros Neunkirchen, des zukünftigen Kinderhauses Neunkirchen und des Quartiersmanagements Neunkirchen. Im Kletterzentrum sind die Kinder unter Anleitung erfahrener Trainer gut gesichert ganz hoch hinausgekommen. Die Herausforderung haben alle Kinder begeistert angenommen. Anschließend hat die Gruppe den Ausflug bei strahlendem Sonnenschein auf dem Spielplatz am Staden abgeschlossen. © Pressestelle Stadt Neunkirchen
Schenk, Silvia
24. Mai 2023
Image

Aufgrund großer Nachfrage

Die zauberhafte Welt von "Die Eiskönigin" begeistert Jung und Alt gleichermaßen. Aufgrund der überwältigenden Nachfrage freuen wir uns, bekannt zu geben, dass aufgrund der hohen Ticketnachfrage eine Zusatzshow für die „Die Eiskönigin – Die Musik-Show auf Eis“ - Veranstaltung am 8. März 2024 um 15:00 Uhr in der Gebläsehalle Neunkirchen stattfinden wird.

Seit dem Beginn des Vorverkaufs sind die Fans in Neunkirchen und den umliegenden Städten in großer Vorfreude auf dieses Erlebnis. Die außerordentliche Popularität von "Die Eiskönigin" hat zu einer hohen Nachfrage auf die begehrten Tickets geführt, so Veranstalter Pluspunkt Events. Um allen Fans die Möglichkeit zu geben, dieses bezaubernde Spektakel zu erleben, hat der Veranstalter beschlossen, eine Zusatzshow anzusetzen. Denn endlich kommen die gefeierten Songs der weltweit erfolgreichsten Animationsfilme Frozen 1 und Frozen 2 auf die europäischen Bühnen und dies gleich in spektakulärer Form – auf Eis! Die Zuschauer erleben geme
Schenk, Silvia
24. Mai 2023

Erste Inland-ZOO-Reise

Der Zooverein Neunkirchen lädt ein zur 1. Inland-ZOO-Reise vom 24. – 27. August 2023 in den Dortmunder Zoo. Die Teilnehmer sind persönliche Gäste von Direktor Dr. Brandstätter, der auch die Führung durch „seinen“ Zoo übernimmt.

Die Reisekosten betragen je Person 355 €, Einzelzimmer ein Zuschlag von 60 €. Für den geplanten Besuch eines Dinner-Musicals (4 Gänge Menue / 85 €) wurden Eintrittskarten reserviert – die Option besteht noch bis zum 31. Mai. Eine unmittelbare Anmeldung ist deshalb notwendig! Weitere Informationen über Mail: ulla.karthein@gmail.com und Telefon: 06821 21 447. © Ulla Karthein
Schenk, Silvia
24. Mai 2023

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, endlich kann man wieder gemütlich draußen sitzen und nun beginnt auch die Zeit der Feste und Veranstaltungen draußen im Freien. Treffen mit Freunden und Familie im Biergarten oder auf einem Open-Air-Konzert, Eis genießen in der Eisdiele oder ein Besuch im Freibad, das alles kann man nun wieder genießen. Auch wir sind gerne bei schönem Wetter unterwegs, um Ihnen ein schönes, buntes und informatives Stadtmagazin "es Heftche"® bieten zu können.  Genießen Sie die Sommertage und lassen Sie es sich gut gehen, Ihr Marcel Philipp Schmitt

In der Juni-Ausgabe vom Stadtmagazin "es Heftche"® lesen Sie:  • Im Historischen Junkerhaus in der Wellesweiler Eisenbahnstraße findet ein Vortrag mit dem Titel "Der keltische Ringwall "Hunnenring" bei Otzenhausen" statt.• Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel rund um den lothringischen Zoo von Amnéville,der rund eine Stunde vom Saarland entfernt liegt.• Der Neunkircher Fahrradfrühling ist mit großem Erfolg und neuer Strec
Schenk, Silvia
23. Mai 2023
Image

Stadtfest Neunkirchen

Am Samstag, dem 24. Juni und am Sonntag, dem 25. Juni, kann auf dem Stadtfest Neunkirchen wieder ausgiebig gefeiert werden. Die Besucher erwartet in der zweitgrößten Stadt des Saarlandes, neben einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm mit Liveacts und vielem mehr, außerdem ein breit gefächertes kulinarisches Angebot. 

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr präsentieren die Veranstalter am Samstag auch wieder eine spektakuläre Feuer- und Lasershow im Festbereich. Los geht es um 22:00 Uhr mit einer Feuer- und LED-Show auf den Bliesterrassen. Die große Lasershow schließt sich dann um 23:00 Uhr auf dem Stummplatz an. Das musikalische Programm findet in diesem Jahr wieder auf drei Bühnen statt. Das Programm auf der Bühne Stummplatz Das Programm auf der Bühne am Stummplatz startet am Samstag mit den Musikfreunden Münchwies. Danach werden die Bands Blade's Inn, Stompin‘ Heat und Back to the Roots, mit einem bunt gemischten Programm aus den Bereichen Pop, Rock und Blues für aus
Schenk, Silvia
23. Mai 2023