Image
Image
Display Image
array(6) { [0]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#55 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5054) } ["title"]=> string(125) "Giovanni Zarrella promotete seine neue CD „Per sempre“ im Ohlio am Historischen Marktplatz in Homburg (BITTE ZWEISPALTIG)" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } [1]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#57 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5055) } ["title"]=> string(71) "Die CD konnte man einzeln oder in der Box erwerben und signieren lassen" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } [2]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#59 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5056) } ["title"]=> string(155) "Völlig ungezwungen machte der Sänger auch mal eine Pause am Familientisch bei seinen Freunden, den Familien von Giuseppe Nardi und Prof. Dr. Peter Theiss" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } [3]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#61 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5057) } ["title"]=> string(75) "Der sympathische Künstler hat keinerlei Berührungsängste mit seinen Fans" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } [4]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#63 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5058) } ["title"]=> string(75) "Kein freier Platz war mehr im Ohlio und auf der schönen Terrasse zu finden" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } [5]=> array(3) { ["image"]=> object(Cms\Media)#65 (2) { ["cache":protected]=> array(0) { } ["id":protected]=> int(5059) } ["title"]=> string(74) "Ein keines Geschenk von einem weiblichen Fan wurde gerne entgegen genommen" ["copyright"]=> string(6) "Schenk" } }

Giovanni Zarrella erobert Herzen

Hautnah und ganz und gar nicht abgehoben

Gerne in Homburg zu Gast ist Giovanni Zarrella und so lag es nahe, dass der großartige und sehr sympathische Künstler seine neue CD im Ohlio bei seinen langjährigen Freunden, dem Restaurantinhaber und Unternehmer Giuseppe Nardi und Prof. Dr. Peter Theiss vorzustellen.

„Per sempre“, so heißt das neue Album von Giovanni Zarrella. „Bis in alle Ewigkeit“, so lange könnte man dem sympathischen Italiener beim Singen zuhören. Giovanni ist einer von uns, so kommt es rüber, denn er ist so natürlich und frei im Umgang mit den Menschen die ihn zum Idol haben. Bei der CD- Vorstellung im Restaurant Ohlio, das sich am historischen Marktplatz im Homburg befindet, zeigte sich der Sänger hautnah. Da wurde auch mal ein Fan spontan in den Arm genommen. Obwohl das Lokal und die Terrasse wirklich brechend voll mit Fans und Gästen waren, fand Zarrella immer wieder den direkten Kontakt zu den Fans. Singend bewegt es sich durch die Massen, machte hier und da einen Scherz und man konnte spüren, wie sehr ihm diese Stunden gefielen. Da war nichts von Zwang oder Hetze zu spüren, der Sänger ließ so viel Wärme und Nähe in Homburg, dass man einfach nur begeistert sein konnte. Giovanni Zarrella ist oft bei seinen Freunden in Homburg zu Gast und nimmt sich eine Auszeit. Dieses Mal konnte er dies mit der Vorstellung seiner CD verbinden, die er im Gepäck hatte. Über ein Dutzend bekannter Lieder, von Zarrella neu interpretiert und sehr charmante Art und Weise wiedergegeben sind auf der CD zu finden. Titel wie Un Angelo (Angels), Allora Prendi E Vai (The Winner Takes It All), L´Amore Che Ho (The Power Of Love)  oder Preghero (Stand By Me), um nur einige zu nennen, sorgen für Gänsehaut-Feeling. „Ich bin sehr dankbar,“ erzählte der Star, „dankbar für die Menschen, die meine Musik hören wollen, die sich die Zeit nehmen hier zu sein oder zu meinen Konzerten zu kommen. Dankbar für die Chancen im Leben und dankbar für meine Familie und Freunde.“ Und genau diese Demut und Dankbarkeit für das was er hat, das macht den Musik-Star Giovanni Zarrella zu einem ganz besonderen Menschen, nämlich einem wie du und ich, nur dass er besser singen kann als die meisten von uns. Während einer Autogrammstunde konnte man dann auch die CD einzeln oder in der Box mit Shirt und Zubehör erwerben und diese gleich signieren lassen. Es war schön, ihn in Homburg kennenzulernen und es bleibt zu hoffen, dass wir ihn noch ganz oft in Homburg erleben dürfen. Spontan versprach der Sänger dann noch den Hamburgern Karten zu zwei seiner nächsten Konzerten, man konnte sich dafür einfach per Mail registrieren lassen. Er kann also nicht nur toll singen, sondern hat auch ein großes Herz.

Tourtermine und alles Wissenswerte über den sympathischen Sänger erfahren Sie unter https://giovanni-zarrella.de im Internet. ot

Schenk, Silvia
18. Sep 2022