Image
Image
Display Image

Neue Pespektiven eröffnen

Glaubenssache Sport und „Mach mit“ Bexbach e.V.

Über das Projekt Glaubenssache Sport bringen wir den Sport an Orte, an denen er sonst nicht ist. So entstehen demokratiefördernde Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund, die ihnen neue Perspektiven eröffnen. 

Das ist das Ziel des LSVS mit diesem Projekt. Das Projekt des LSVS setzt bei der Erkenntnis an, dass Jugendlichen und jungen Erwachsenen oftmals Halt und Perspektive fehlen und diese dadurch offen für demokratiefeindliche Strömungen werden. Diese geben den jungen Erwachsenen eine Tagesstruktur und einfache Antworten auf schwierige Sachverhalte. Dem möchte der LSVS entgegenwirken, indem er versucht, jungen Menschen über den Sport Perspektiven aufzuzeigen. Unser Projekt versucht, Rahmenbedingungen zu schaffen, die die Zielgruppe dazu animieren, in Sportvereine einzutreten und sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Ein besonderes Augenmerk soll auf Jugendlichen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten liegen. Diese werden unter anderem auch als Übungsleiter*innen ausgebildet, sodass sie als Multiplikator*innen die eigene Community mobilisieren können. In Zusammenarbeit mit dem LSVS hat sich der Schützenverein „Mach mit“ Bexbach erneut bereit erklärt, nach dem Projekt „GeniAL“ auch dieses Projekt zu begleiten und unterstützen. Ende April empfingen sie die Teilnehmer zu einer Schnupperstunde im Bogenschießen. Zu Beginn gab es eine Einführung in diese Disziplin durch den Bogensportwart und C-Trainer Stieven Bungert. Im Anschluss daran wurde fleißig geübt. Dabei zeigten sich viele talentierte Schützen. Im Nu waren fast 3 Stunden des Spaßes im Umgang mit Pfeil und Bogen vergangen.

Unter http://mach-mit-bexbach.de/ finden Sie weitere Informationen über den Verein. © Manuela Hendriock

Schenk, Silvia
23. Mai 2023