Image
Image
Display Image

Fit werden - Spaß haben

Ab Donnerstag, 29. Februar 2024 geht der Bodyshaping-Kurs beim Kneipp-Verein Spiesen in die nächste Runde. Die Leitung hat die Fitnesstrainerin Christine Pejic-Berrard. Der Kurs findet von 18 bis 19 Uhr in der Großenbruchhalle in Elversberg statt.

Im Bodyshaping-Kurs werden bei einer gezielten Bauch-Beine-Po-Einheit - mit dem eigenen Körpergewicht, aber auch verschiedenen Kleingeräten - die Problemzonen zum Schmelzen gebracht oder durch schweißtreibendes Intervalltraining sämtliche Muskelgruppen trainiert. Das abwechslungsreiche Training setzt ständig neue Impulse und wird garantiert nicht langweilig. Anmeldung bei Christine Pejic-Berrard, Telefon 0157 86143191 oder christine.pejic-berrard@kneipp-verein-spiesen.de. © Kneipp-Verein-Spiesen  
Schenk, Silvia
09. Feb 2024
Image

Heijoo und Alleh Hopp

Das Narrenvolk des Neunkircher Karnevalsausschusses (NKA) hat am Fetten Donnerstag, 8. Februar, unter Führung des Neunkircher Prinzenpaares Florian I. und Natascha I. um 16.11 Uhr das Rathaus erstürmt. 

Nach einem närrischen Schlagabtausch mit Oberbürgermeister Jörg Aumann, Bürgermeisterin Lisa Hensler und dem Beigeordneten Thomas Hans wechselten die Rathausschlüssel vorübergehend die Besitzer. Ihren Sieg feierten die Neinkeijer Faasebooze anschließend ausgelassen in den Sitzungszimmern. Bis Aschermittwoch beherrscht das Narrenvolk noch die Stadt. Auf buntes Treiben und allerhand närrischen Spaß können sich Neunkircherinnen und Neunkircher besonders an Rosenmontag freuen, wenn der große Rosenmontagszug durch die Stadt zieht. © Stadt NK
Schenk, Silvia
09. Feb 2024

Schwieriges Auswärtsspiel

Die drei Punkte vom vergangenen Sonntag und der erste Zweitliga-Sieg im neuen Jahr 2024 waren für die SV Elversberg wichtig – mittlerweile ist der Fokus aber wieder neu ausgerichtet und geht auf die bevorstehende Aufgabe an diesem Wochenende. Am Samstag, 10. Februar, tritt die Elv im schwierigen Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf an. Der Anpfiff in der Merkur Spiel-Arena erfolgt um 13.00 Uhr. 

„Der Sieg gegen Kaiserslautern hat uns und unseren Fans extrem viel Freude bereitet. Die drei Punkte haben gutgetan, das hat man auch in der Vorbereitungswoche gemerkt“, sagt SVE-Co-Trainer Raphael Duarte. Da Cheftrainer Horst Steffen in diesen Tagen krankheitsbedingt pausieren musste, haben der 27-Jährige und das weitere Elversberger Trainerteam in enger Abstimmung mit Steffen die Trainings vor Ort geleitet, den Fokus neu ausgerichtet und die Mannschaft auf das Wochenende eingestellt. „Wir haben gute Einheiten gehabt und hoffen, dass wir den Schwung vom letzten Spiel etwas mitnehmen k
Schenk, Silvia
09. Feb 2024

Friedhöfe in Homburg gestern und heute

Innerhalb der Stadt Homburg und ihrer Stadtteile gibt es nicht weniger als 14 Friedhöfe. Die Idee der Stadtverwaltung, einen Teil davon aufzugeben, hat eine Welle von Protesten ausgelöst. 

Die Bevölkerung will keinen Zentralfriedhof; man will seine Toten dortzur letzten Ruhe bestatten, wo sich auch Gräber früherer Generationen befinden.Bis ins 19. Jahrhundert gab es nur dort einen Kirchhof, wo auch eine Kirche stand oder gestanden hatte, in Homburg also um die katholische St. Michaelskirche und die evangelische Stadtkirche, um die Kirchenruine in Beeden und die Kirche in Kirrberg. Ab 1832 wurde der erste städtische Friedhof in der Friedhofstraße belegt, getrennt rechts die Katholiken und links, zum jüdischen Friedhof von 1822 hin, die Protestanten. 1877 wurde ein weiterer vor der Leichenhalle angelegt. Die Friedhöfe in den übrigen Ortsteilen wurden erst im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts angelegt. In den letzten Jahren hat sich durch die massenhafte Praxis der Feuerbestattu
Schenk, Silvia
08. Feb 2024

Französischkurse am Abend und am Vormittag

Mit Beginn des Sommersemesters 2024 an der Kreisvolkshochschule Saarpfalz-Kreis starten auch wieder die Sprachkurse.

In der Woche ab dem 19. Februar werden folgende Französischkurse angeboten: Französisch A1 für Anfänger ohne Vorkenntnissen, Beginn: Mittwoch, 21. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr; Französisch A2 für Fortgeschrittene, Quer- oder Wiedereinsteiger, die bereits Kenntnisse auf dem Niveau A1 haben, Beginn: Mittwoch, 21. Februar, von 18 bis 19.30 Uhr; Französisch B1 am Vormittag für Fortgeschrittene, Quer- oder Wiedereinsteiger, die bereits Kenntnisse auf dem Niveau A2/B1 haben, Beginn: Dienstag, 20. Februar, von 9 Uhr bis 10.30 Uhr. Die Kurse finden alle in Blieskastel im ehemaligen Internat statt.Eine Anmeldung ist zu allen Kursen und Vorträgen der KVHS erforderlich. Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es unter Tel. (06842) 9243-10 oder im Internet unter www.kvhs-saarpfalz.de.© Saarpfalz-Kreis
Jacob, Anna
08. Feb 2024

Märchenhafte Winterwelt im Freizeitpark Efteling

Während gerade viele Freizeitparks in Deutschland geschlossen sind lädt der niederländische Freizeitpark Efteling zu seinem besonderen Winter Efteling Programm ein. Gut erreichbar (beispielsweise in rund zwei Stunden von Köln) verzaubert die Warme Winter Weide mit behaglicher Atmosphäre und Gemütlichkeit. Winterliches Dekor und schneebedeckte Tannenbäume tauchen die Parklandschaft in eine romantische Winterstimmung.

Am knisternden Freudenfeuer oder mit einem köstlichen Heißgetränk in der Hand kann man alle Wintertage genießen.Die große Eislaufbahn unter freiem Himmel ist nicht nur für Kinder ein Paradies. Viele Lichter bringen den Freizeitpark nach Sonnenuntergang zum Leuchten.Fast an jeder Ecke gibt es duftende Leckereien, winterliche Souvenirs, verschneite und entzückend-dekorierte Fotospots oder spezielle Shows und Entertainment – so wird der Besuch in Efteling zum Wintervergnügen. Im beliebten Märchenwald, sind zudem einige der Geschichten der Jahreszeit entsprechend gesch
Jacob, Anna
08. Feb 2024

Angebot ab März in Spiesen-Elversberg

Die Bundesagentur für Arbeit Saarland bietet ab März 2024 im Rathaus der Gemeinde Spiesen-Elversberg jeden ersten Donnerstag im Monat die Sprechstunde für Berufsberatung im Erwerbsleben an. Dort begrüßt Sie die Berufsberaterin Martina Ulrich-Mootz von 15 bis 18 Uhr im Rathaus.

Doch was genau ist die Berufsberatung für Erwachsene?Die Berufsberatung im Erwerbsleben ist Ihr kompetenter Partner in einem lebensbegleitenden Beratungsprozess. Die Expertinnen und Experten der Bundesagentur unterstützen Sie bei Ihrem beruflichen Werdegang, wenn Sie sich beruflichen umorientieren möchten, nach einer Pause wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten oder es an der Zeit ist, sich weiterzubilden. Beratung für • Menschen, die sich beruflich weiter entwickeln wollen oder nach einer Veränderung suchen • Beschäftigte, die in Kurzarbeit sind und die Zeit zur Qualifizierung nutzen wollen, um neue Aufgaben wahrnehmen zu können • Beschäftigte, deren Tätigkeit sich durch Digitalisierung oder Transf
Schenk, Silvia
07. Feb 2024

Hallenbad der Lakai bis auf weiteres geschlossen

Das Hallenbad der Lakai muss aufgrund eines technischen Defektes bis auf weiteres geschlossen bleiben. Konkret sind drei Module der sogenannten Umwälzanlage defekt. Ohne diese Anlage kann das Bad nicht betrieben werden. Die Anlage bereitet das Wasser auf, also chlort und filtert es. Die Sauna und das Bistro sind von der Schließung nicht betroffen und können weiterhin besucht werden. © Stadt NK
Schenk, Silvia
07. Feb 2024

Ab sofort anmelden

Oberbürgermeister Jörg Aumann bietet am Donnerstag, 7. März, 15 bis 17 Uhr, im Rathaus, Oberer Markt 16, eine Bürgersprechstunde an. Dort haben Neunkircher Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, dem Oberbürgermeister direkt ihre Sorgen, Probleme und Anregungen vorzutragen. 

Interessierte können sich und ihr Thema bis spätestens Donnerstag, 29. Februar, im Sekretariat, Tel. (06821) 202-301, vorzimmerob@neunkirchen.de, anmelden. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Zur besseren Vorbereitung muss das jeweilige Thema oder Anliegen vorab schriftlich mitgeteilt werden. © Stadt NK
Schenk, Silvia
07. Feb 2024

Rodungsarbeiten in Sinnerthal

Im Neunkircher Stadtteil Sinnerthal werden ab Mittwoch, 21. Februar, Rodungsarbeiten durchgeführt. 

Die Maßnahme ist erforderlich, da das Wurzelwerk in Konflikt mit vorhandenen Gasleitungen des Verteilernetzbetreibers Creos Deutschland GmbH steht. Die Rodungsarbeiten dauern voraussichtlich eine Woche: Entlang der Redener Straße werden vier Platanen und ein Strauch entfernt. Eine Ersatzbepflanzung in unmittelbarer Nähe ist für den Herbst 2024 vorgesehen. Für die Dauer der Arbeiten wird in der Mühlenstraße eine Parkverbotszone eingerichtet. © Stadt NK
Schenk, Silvia
07. Feb 2024